Kostenlose & unverbindliche Beratung: 04161 / 722 39 20
front page stage
Was ist das eigentlich?
Offpage SEO
Bestpreis Diamant
15+Jahre Erfahrung
40+Länder
Bestpreis
Garantie
50k+Webseiten
in unserem Portfolio
15+Jahre
Erfahrung
40+Länder
Bestpreis Diamant Bestpreis
Garantie
50k+Webseiten
in unserem Portfolio
Chain
Stage Übergang

☑️ Offpage SEO Definition

Unter Offpage SEO werden alle Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung verstanden, die das Ziel haben, die Sichtbarkeit der Domain in den Google Suchergebnissen zu verbessern, jedoch nicht auf der Webseite selbst angewendet werden. Zu den Maßnahmen zählen insbesondere die Verbesserung und Stärkung des Linkprofils.

Bestpreisgarantie

Wenn eine andere Agentur / Buchungsplattform bei gleicher Leistung einen geringeren Preis anbietet, wird dieser Preis ebenfalls gewährt. Gilt bis 30 Tage nach Kauf bei Performanceliebe

Garantie gilt bei:

  • Händlerangeboten
  • Gleichem Leistungsumfang

Garantie gilt nicht bei:

  • Blackweek Angeboten
  • Jubiläumsangeboten
  • individuellen Sondervereinbarungen o. Vergleichbares.

☑️ Offpage SEO vs. Onpage SEO

Die Online Marketing Disziplin Suchmaschinenoptimierung widmet sich der Erhöhung der Sichtbarkeit einer Domain in den Suchergebnissen der Suchmaschinen – unter relevanten Suchbegriffen. Suchmaschinenoptimierung wird üblicherweise in zwei Unterbereiche aufgeteilt, Onpage SEO und Offpage SEO.

Unter Onpage SEO werden alle Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung zusammengefasst, die auf der Domain selbst umgesetzt werden. Neben einer sauberen Programmierung, einer guten Seitenstruktur, hochwertigen Content, Schema.org Auszeichnungen gibt es eine Vielzahl an Themen, die zu Onpage SEO gehören. Um bei Google gefunden werden zu können, ist eine Onpage SEO Optimierung sehr wichtig – man kann es auch als Hygienefaktor bezeichnen. Um die TOP Positionen unter kompetitiven Begriffen zu erreichen, reicht Onpage SEO in vielen Fällen aber nicht aus.

Offpage SEO ist der Gegenpart zu Onpage SEO und fasst alle Maßnahmen zusammen, die außerhalb der eigenen Domain getroffen werden, um bei Google besser gefunden zu werden. Offpage SEO wird immer wichtiger, weil es für Unternehmen meist die einzige Chance ist, die begehrten obersten Plätze der Suchergebnisse zu erreichen. Die Rahmenbedingungen für Offpage SEO sind im stetigen Wandel, doch das erläutern wir später nochmal im Detail.

Ihre persönlichen Ansprechpartner


Patrick Tomforde
Geschäftsführer

0170 / 178 832 4
info@performanceliebe.de

Rainer Naranjo
Geschäftsführer

0160 / 8487887
vertrieb@performanceliebe.de

Beratung

Benötigen Sie eine individuelle Beratung? Oder haben Sie eine Frage zu unseren Dienstleistungen rund um SEO? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns!


Gerne auch telefonisch:
04161 / 722 39 20


Jetzt kontaktieren!

☑️ Warum ist Offpage SEO so wichtig?

Die obersten Plätze der Suchergebnisse sind für Unternehmen ein wertvoller Akquisekanal für neue Besucher, Kontakte, Anfrage und Bestellungen. Wer bei Google unter relevanten Suchbegriffen ganz oben steht, genießt einen erheblichen Wettbewerbsvorteil. Doch wie legt Google fest, wer ganz vorne gefunden wird?

Google berücksichtigt über 200 Rankingfaktoren, um zu bestimmten, wer in den Suchergebnissen ganz oben zu finden ist. Unter diesen 200 Rankingfaktoren verfügen die sogenannten Offpage Faktoren über eine sehr große Relevanz. Das bedeutet, wer Offpage Maßnahmen außer Acht lässt, verzichtet auf viel Potenzial bei der Suchmaschinenoptimierung. In vielen Branchen sind nennenswerte Platzierungen ohne Offpage SEO schlichtweg nicht möglich.

Die aktive Durchführung von Offpage SEO ist für Unternehmen deshalb so wichtig, weil Unternehmen dadurch einen attraktiven Wettbewerbsvorteil erzielen.

☑️ Offpage SEO Maßnahmen

Unter Offpage SEO werden verschiedene SEO Maßnahmen verstanden, alle haben gemeinsam, dass sie abseits der eigenen Domain durchgeführt werden.

  • Passiver Aufbau von Links: Wer Backlinks passiv aufbauen möchte, erstellt hervorragende Inhalte und wartet anschließend, dass andere Webseitenbetreiber oder Magazine diese freiwillig verlinken. Das ist in der Theorie eine wundervolle Taktik, leider klappt es in der Praxis mit der freiwilligen Verlinkung mehr schlecht als recht.
  • Aktiver Linkaufbau: Bei dieser Taktik wird der Linkaufbau nicht dem Zufall (bzw. der Willkür anderer) überlassen. Auch hier kann und sollte die Ausgangslage brillanter Content sein, beim Aufbau der Links wird jedoch etwas nachgeholfen. Dies kann mithilfe verschiedener Linkbuilding Strategien erfolgen, im einfachsten Fall werden die Links einfach gekauft.
  • Beobachtung Linkprofil: Ein wichtiger Bestandteil von Offpage SEO Maßnahmen ist die kontinuierliche Beobachtung des eigenen Linkprofils. Zentrale Fragen der Beobachtung sind: Welche Links kommen hinzu und welche verschwinden? Bei jedem Zu- und Abgang sollte eine erneute Analyse des gesamten Profils erfolgen – das verhindert unschöne Überraschungen.
  • Abbau und Entwertung potenziell schädlicher Links: Neben dem Aufbau guter Links gehört zu ganzheitlichen Bearbeitung der Offpage SEO Maßnahmen auch der Abbau bzw. die Entwertung von potenziell gefährlichen Backlinks. In Zeiten zunehmend strengerer Google Updates gewinnt dieser Aspekt an Bedeutung.

Neukunden Angebot:

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf und lösen Sie die
100€ ein. Ohne wenn und aber, ohne lästige Verträge!

Backlinks im Wert von
100€ geschenkt!*

☑️ Was kostet Offpage SEO?

Die Frage, “was kostet Offpage SEO” wird von Unternehmen häufig gestellt und ist selbstverständlich auch berechtigt. Denn wer Marketing betreibt, ist stets auch am ROI interessiert.

Leider kann man nicht pauschal sagen, was Offpage SEO kostet. Denn die Kosten richten sich nach einer Vielzahl von Faktoren, die wir nachfolgend gerne beleuchten.

  • Unter welchen Suchbegriffen möchte das Unternehmen gefunden werden? Einen erheblichen Einfluss auf den Aufwand von Offpage SEO hat die Auswahl der Suchbegriffe, die optimiert werden.
  • Die Anzahl der Suchbegriffe spielt eine ebenso wichtige Rolle bei der Kostenkalkulation von Offpage SEO. Wer unter einer Vielzahl von Suchbegriffen gefunden werden möchte, muss mehr aufwenden, als jemand, der nur eine geringe Anzahl an Suchbegriffen optimiert.
  • Welcher Zeithorizont steht für die Erreichung der Rankingziele zur Verfügung? Eine intensivere Optimierung führt in der Regel zu besseren Ergebnissen in kürzerer Zeit, kann aber auch risikobehaftet seint.
  • Wie ist der aktuelle Status Quo der SEO Maßnahmen und Erfolge der Domain? Wurden bereits SEO Kampagnen durchgeführt? Tragen diese Maßnahmen Früchte? Je mehr bereits im Vorfeld unternommen wurde, eine gewisse Qualität einmal unterstellt, desto einfacher ist es, diese Erfolge zu skalieren.

☑️ Offpage SEO Checkliste

Unsere Offpage SEO Checkliste soll dabei helfen, die verschiedenen Maßnahmen im Blick zu behalten und bei der Optimierung nichts zu vergessen.

  • Analyse des derzeitigen Backlinkprofils
  • Festlegung von Zielen: Welche Rankingverbesserungen sollen in welchem Zeitraum erzielt werden.
  • Recherche von potenziellen Linkquellen
  • Auswahl geeigneter Linkbuilding Strategien
  • Nutzung marktführender SEO Tools, um Linkquellen zu prüfen.
  • Umsetzung der Offpage SEO Kampagne
  • Kontrolle und Monitoring der Offpage SEO Kampagne
  • Ableitung von neuen Maßnahmen aus den Erkenntnissen der durchgeführten Kampagnen.

Mit unserer Offpage SEO Checkliste haben Sie einen guten Anhaltspunkt für die Optimierung Ihrer Domain. Gerne stehen wir auch für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

☑️ Offpage SEO erfolgreich umsetzen mit performanceLiebe

Wer mit Offpage SEO erfolgreich sein möchte, ist bei uns an der richtigen Adresse. Als Linkbuilding Agentur verfügen wir über langjährige Erfahrung und können Unternehmen jeglicher Größe sowie Branche auf die vordersten Plätze katapultieren. Dabei kommen insbesondere unsere Offpage SEO Experten zum Zuge, sie analysieren die Domains unserer Kunden und erstellen anschließend eine wirkungsvolle Offpage SEO Kampagne.

Wir sind Ihr Partner für Offpage SEO – profitieren Sie von unserer Erfahrung und unserem umfangreichen Linkquellen Portfolio. Wir können für unsere Kunden auf über 50.000 Linkquellen zurückgreifen, das verschafft ihnen einen unglaublichen Wettbewerbsvorteil! Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf, wir bringen Sie mit Offpage SEO an die Spitze der Google Suchergebnisse.

Ihre persönlichen Ansprechpartner


Patrick Tomforde
Geschäftsführer

0170 / 178 832 4
info@performanceliebe.de

Rainer Naranjo
Geschäftsführer

0160 / 8487887
vertrieb@performanceliebe.de

Beratung

Benötigen Sie eine individuelle Beratung? Oder haben Sie eine Frage zu unseren Dienstleistungen rund um SEO? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns!


Gerne auch telefonisch:
04161 / 722 39 20


Jetzt kontaktieren!

☑️ Offpage: Optimales Gleichgewicht zwischen Qualität und Quantität der Links

Nachdem wir im vorherigen Kapitel mit den Onpage-Maßnahmen eine wichtige Grundlage für gute Rankings behandelt haben, beschäftigen wir uns in diesem Kapitel mit Offpage-Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung. Unter Offpage werden alle Aktionen zusammengefasst, die außerhalb der eigenen Domain umgesetzt werden und das Ziel haben, die Sichtbarkeit der Domain im Internet zu steigern.

Außerhalb der eigenen Domain sind es überwiegend die Backlinks einer Domain, die von Google und andere Suchmaschinen für die Ermittlung der Rankings herangezogen werden. Wer in den Suchergebnissen mit seiner Domain ganz oben gefunden werden möchte, muss dafür sorgen, dass relevante Webseiten auf die eigene Domain verlinken.

Welche Strategien angewendet können, um das eigene Backlinkprofil zu verbessern, erläutern wir nachfolgend im Detail. Bei Offpage-Maßnahmen jeglicher Art sollte eines immer bedacht werden: Google und andere Suchmaschinen haben über die Jahre ihre Algorithmen verändert und sind mit der Bewertung von Backlinks viel strenger geworden – selbstverständlich gehen wir auch auf diese Thematik ein.

☑️ Was ist ein Link?

Ein Link ist technisch gesehen ein Verweis von einer Webseite zu einer anderen. Der Betrachter der Webseite gelangt per Klick auf einen Link direkt zur Zielseite. Damit dienen Links unter anderem zur Navigation. Links können auf andere Seiten derselben Domain führen, dann handelt es sich um einen internen Link, oder zu anderen Domains und deren Unterseiten. Im letzteren Fall spricht man von einem externen Link.

Für ein besseres Verständnis tauchen wir kurz in die technischen Hintergründe ein: Ein Link wird mit HTML ausgezeichnet und sieht im Quelltext zum Beispiel so aus:

<a href=”https://www.zielseite.de/”>Link zur Zielseite</a>

Im obigen Beispiel sind die Wörter Link zur Zielseite verlinkt, sie stellen den Linktext dar und dienen Besuchern und Suchmaschinen als Orientierung, was auf der Zielseite zu finden ist. Die URL in Anführungszeichen ist das Linkziel, dahin gelangt der Besucher nach einem Klick auf den Linktext. Anstelle von Wörtern können auch Bilder und andere Elemente verlinkt werden.

Eingehende Links einer Domain bezeichnet man als Backlinks, sofern sie von anderen Domains stammen.

Doch warum sind Links ein elementarer Bestandteil von Suchmaschinenoptimierung?

Suchmaschinen wie Google sehen Links als Empfehlungen: Verlinkt Domain A auf Domain B wertet die Suchmaschine das als positive Empfehlung für die Domain B. Man kann sich den Prozess so ähnlich verstellen, als wenn ein Bekannter ein bestimmtes Restaurant oder einen Dienstleister empfiehlt – meist wird man dieser Empfehlung Beachtung schenken. Die Wirkung einer solchen Linkempfehlung hängt davon ab, wie angesehen die Linkquelle bei Google ist. Ein Link von einer etablierten Webseite, die von vielen anderen Webseiten verlinkt wird, entfaltet mehr Wirkung als der von einer unbedeutenden Domain.

Für menschliche Besucher einer Webseite dienen Links primär als Navigationshilfe während Suchmaschinen die Links als Rankingfaktor für die Bestimmung der Suchergebnisse nutzen.

☑️ Dofollow und Nofollow

Ein Link kann mit verschiedenen Attributen ausgestattet sein, diese können dem Browser oder den Suchmaschinen verschiedene weitergehende Informationen vermitteln. Ein besonders wichtiges Link-Attribut ist Dofollow bzw. Nofollow. Wird ein ausgehender Link als Nofollow ausgezeichnet, sind Suchmaschinen angehalten, dem Link nicht zu folgen – und auch nicht fürs Ranking zu berücksichtigen. Der Link wird dadurch entwertet.

Eine Nofollow Auszeichnung kann wie folgt im Link selbst erfolgen:

<a href=”https://www.zielseite.de/” rel=“nofollow“>Link zur Zielseite</a>

Eine weitere Möglichkeit zum Einsatz des Nofollow Attributes besteht im Head-Bereich der Webseite, in diesem Fall werden alle ausgehenden Links dieser Seite mit Nofollow gekennzeichnet.

<meta name=”robots” content=”nofollow“ />

Laut Google sollten ausgehende Link mit dem Nofollow-Attribut versehen werden, wenn sie bezahlte Werbung darstellen oder sich die Linkquelle vom Linkziel distanzieren möchte.

Wird ein Link nicht mit Nofollow ausgezeichnet, ist er automatisch Dofollow und wird von Suchmaschinen als normaler Link erfasst.

An dieser Stelle ist es wichtig zu erwähnen, dass Nofollow-Links keinesfalls schlecht sind, man darf ihnen lediglich nicht die gleiche Bedeutung zusprechen wie der Dofollow-Variante. Zu einem natürlichen Linkprofil gehören aber selbstverständlich auch Nofollow-Links. Es macht aber in der Regel keinen Sinn, die Offpage-Maßnahmen darauf auszurichten, solche entwerteten Backlinks aufzubauen.

Andere Attribute, die die Beziehung zum Linkziel beschreiben, sind zum Beispeil “sponsored” und “ugc”. Letzteres markiert, dass es sich um User Generated Content handelt und dementsprechend anderes behandelt werden sollte.

Ihre persönlichen Ansprechpartner


Patrick Tomforde
Geschäftsführer

0170 / 178 832 4
info@performanceliebe.de

Rainer Naranjo
Geschäftsführer

0160 / 8487887
vertrieb@performanceliebe.de

Beratung

Benötigen Sie eine individuelle Beratung? Oder haben Sie eine Frage zu unseren Dienstleistungen rund um SEO? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns!


Gerne auch telefonisch:
04161 / 722 39 20


Jetzt kontaktieren!

Letzte Aktualisierung: 24. Januar 2024

Patrick Tomforde
Geschäftsführer
  • Mehr als 15 Jahre Erfahrung
  • Aufbau von sehr hochwertigen Backlinks
  • Vorträge u.a. bei der Handelskammer
  • Speaker bei int. SEO Konferenzen
info@performanceLiebe.de Tel.: 04161 / 722 39 20 Mobil: 0170 / 1788 324
Rainer Naranjo
Geschäftsführer
  • Zertifizierung als LRT Associate
  • Fachvorträge bei Wirtschaftsverbänden
  • Experte für Linkbuilding
vertrieb@performanceLiebe.de Tel.: 04161 / 722 39 20 Mobil: 0160 / 8487887

Kontaktieren Sie uns!

Kontaktieren sie uns gerne per Mail, Telefon,
oder über unser einfaches Kontaktformular.

Erreichbarkeit


Montag-FreitagDivider8:00-20:00 Uhr
Samstag & SonntagDividergeschlossen*

*Im Notfall unter der 04161 / 722 39 20 oder 0170 / 17 88 324 für Sie erreichbar

Popup Eck
x
Das ultimative Linkbuilding Buch zum Nr. 1 Ranking

Unser Buch Linkbuilding - Der Top Google Rankingfaktor für #1 Rankings ist der Schlüssel zum Erfolg im Linkbuilding. Geschrieben von den performanceLiebe Geschäftsführern Rainer Naranjo und Patrick Tomforde, die zusammen mehr als 20 Jahre Erfahrung im Linkbuilding haben. Es bietet spannende Einblicke in Strategien und Tools, die notwendig sind, um in den Suchergebnissen ganz oben zu stehen.

Bei Amazon, Thalia und Co kostet dieses Fachbuch 24,99 EUR, bei uns erhältst du es kostenfrei!

Popup Bottom